19. Jun 2018

Telemedizinpreis 2018

Bewerben Sie sich bis zum 23. November 2018

(dgtelemed.de) Die Deutsche Gesellschaft für Telemedizin verleiht auch in diesem Jahr den Telemedizinpreis.

Mit diesem Preis werden Institutionen, Einzelpersonen oder interdisziplinäre Arbeitsgruppen bzw. Projektinitiativen ausgezeichnet, die sich in besonderem Maße in der Telemedizin verdient gemacht haben und deren Leistungen den Zielen der DGTelemed entsprechen.

An der Ausschreibung können sich Institutionen aus der Medizin, Wissenschaft und Wirtschaft, Ärzte, Wissenschaftler oder Vertreter der freien Wirtschaft als Einzelperson, interdisziplinäre Arbeitsgruppe oder Projektgemeinschaften sowie Verbände und Vereine beteiligen.

Die Bewertung der eingereichten Beiträge und die Ermittlung der/des Preisträger/s werden von einer Jury vorgenommen, die sich aus Vertreterinnen und Vertretern des DGTelemed-Vorstands und des wissenschaftlichen Beirates der Gesellschaft zusammensetzt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Ausschreibung finden Sie hier.


Quelle und mehr Information:
Deutsche Gesellschaft für Telemedizin e. V.

date_range
Datum
19. Juni 2018
Termin speichern